Heimstätte (homestead)

Im Recht von Florida werden besondere Vergünstigungen für die Heimstätte (homestead) gewährt. Hierzu gehört alles Vermögen, welches in § 4(a)(1), Art. X der Verfassung von Florida bezeichnet ist, und dessen Status beim Tod des Eigentümers auf den Ehegatten und die gesetzlichen Erben nach § 4(b), Art. X der Verfassung von Florida übergeht. Danach sind im außerstädtischen Bereich (outside a municipality) 160 acres zusammenhängenden Landes mit Aufbauten als Heimstätte geschützt. Im städtischen Bereich wird ½ acre geschützt, soweit er als Wohnsitz des Eigentümers oder seiner Familie genutzt wird.