Gewillkürte Erbfolge

Die "gewillkürte Erbfolge" tritt ein, wenn der Erblasser durch eine letztwillige Verfügung (Testament, Erbvertrag) die Erbfolge (wirksam) regelt und somit nicht nach den Regeln der gesetzlichen Erbfolge geerbt wird.