long-term resident

Ein long-term resident, der seinen dauerhaften, rechtmäßigen Aufenthalt aufgibt, kann ein covered expatriate sein. Ein long-term resident in diesem Sinne ist eine Person, die innerhalb der letzten 15 Jahre mindestens 8 Jahre vor dem Zeitpunkt der Aufgabe des Wohnsitzes ihren rechtmäßigen ständigen Wohnsitz in den USA hatte, siehe IRC § 877(e)(2).


Glossar

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.