Grunderwerbsteuer

Die Grunderwerbsteuer (GrEST)  ist im Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG) geregelt. Sie wird beim Erwerb eines inländischen Grundstücks oder eines Grundstückanteils erhoben. Steuerpflichtig ist der Erwerber.


Glossar

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.