IRA

Ein IRA (Individual Retirement Arrangement) ist ein steuerlich privilegiertes Finanzprodukt, welches der Altersvorsorge dient. Die Beiträge werden vom Begünstigten selbst aufgebracht, z.B. durch Übertrag (rollover) eines zuvor vom Arbeitgeber aufgefüllten Sparplans (pension plan). Gesetzlich geregelt ist der IrA in IRC § 408

Glossar

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.